Ein kalorienreicher süsser Smoothie

Ich bin der Meinung man sollte morgens den höchsten Kalorienintake haben um zu funktionieren und einen guten Start in den Tag zu haben.
Dieser Smoothie hat fast 3000 Kalorien 😉 das kann von einem sogar schon der Tagesbedarf sein 😉 satt macht er über mehrere Stunden. Ich habe hier 2 Ananas in meinen 2 Liter Behälter getan und mit Orangensaft aufgefüllt. Nach dem mixen mussten noch achte Bananen rein 😉 sehr lekka

 

Advertisements

Fruchtsonne für die Kleine und für die Grosse

2 Fruchtsonnen aus Blutorangen und Orangen 😉

Saft aus Ananas und Orangen

Dieses Jahr fahre ich total auf Ananas und Kiwis ab 😉
Diesen Saft habe ich dieses Jahr das erste Mal so kombiniert und es lohnt sich sehr diese Mischung auszuprobieren. Zu meinem Erstaunen ist es überhaupt nicht säuerlich sondern zuckersüss also so wie ich es liebe 😉
Ein Megafettburnersaft!!!

 

Fruithaul Memories Januar und Mai 2014

Gebackene Kartoffelchips mit frischer Tomate, Granatapfelkernen, frischen Grünkohl, Brennesselsamen und einem Orangen-Tahini Dressing

Wir haben heute mal wieder unsere Kartoffelrezepte zubereitet und uns die Bäuche voll geschlagen. Es werden rohe Kartoffeln in Scheiben, nicht zu dick und nicht zu dünn, geschnitten und auf dem Backblech verteilt. Der Backofen sollte vorher auf 200 Grad vorgeheizt werden. Die Kartoffelchips verschwinden dann für 20 Minuten in der Röhre 😉 Danach werden sie auf einem grossen Teller angerichtet und jeder Kartoffelchip bekommt eine frische Tomatenscheibe auf sein Haupt. Danach schält ihr eine möglichst süsse reife Orange und mixt sie im Blender. Dazu gibt ihr nun einen oder zwei Tel Tahini zu dem Orangenmus und mixt nochmal durch damit es eine schöne dickflüssige Sosse wird. Es wird jeweils ein Klecks Dressing auf jede Tomatenscheibe gelegt, mit Brennesselsamen gewürzt und zum Schluss mit Granatapfelkernen dekoriert. Tataaa und fertig ist! Dazu frischen Grünkohl und Guten Hunger 😉