Take time to relaxe in nature

Take time to relaxe in nature!!!

Advertisements

Elena die Baumheilerin

Wir lieben Bäume

Wenn man lange genug sich hauptsächlich von Früchten ernährt, verändert man sich körperlich aber auch seelisch. So sind wir nach fast 4 jahren Rohkost und 3 Jahren Fruchtkost sehr sensibel geworden auf Geräusche, Gerüche, Gefühle usw.

Wir achten auf jedes Tier, egal wie klein es ist, das unseren Weg kreuzt. Wir würden nie auf eine Ameise treten oder eine Fliege verjagen oder Sonstiges…Alle Tiere, die sich bei uns und mit uns wohl fühlen, können bei uns und mit uns leben. So haben wir viele Spinnen in der Wohnung, die uns unsere Atmosphäre säubern…aber das ist ein anderes Thema.

Mit Bäumen und Pflanzen ist es das Gleiche. Jeder Baum, jeder Strauch und jede noch so kleine Pflanze wird von uns respektvoll behandelt und beschützt, gepflegt oder wenn nötig auch geheilt.

Bäume wie auch andere Pflanzen und Blumen haben genauso Gefühle wie Tiere und wir Menschen. Das wurde schon sehr oft bewiesen und wird heutzutage nicht mehr in Frage gestellt.

Elena ist sehr sensibel, fast schon zu sensibel, was in manchen Situationen wirklich sehr herzzerreisend sein kann und mir jedes Mal die Tränen vom Gesicht kullern.

Sie weint und hat Mitleid mit Pflanzen, die von den Gärtnern geschnitten werden und versucht Bäume und Blumen zu heilen, auch wenn es keinen Sinn mehr macht…

Wir haben einen Schlosspark in unserer Nähe und dort ist ein kranker Baum. Dieser ist mit vielen Bandagen umwickelt. Zu diesem Baum gehen wir täglich hin und verbringen Zeit in seiner Nähe. Elena umarmt ihn jedesmal und hält ihn lange fest zur Begrüssung und zum Abschied. Es tut uns gut dort zu sein, denn wir tauschen uns gegenseitig Energien aus. Ich glaube daran, dass wir ihm helfen indem wir ihn gut behandeln, ihm gut zusprechen ihm unsere Energie geben. Als Dank fühlen wir uns nach unserem Aufenthalt im Schlosspark sehr entspannt und klar im Kopf. Immer im eigenen Zentrum zu bleiben ist das Wichtigste, die Balance zu halten, im Hier und Jetzt zu sein und jeden Moment geniessen als ob es der Letzte wäre 😉

 

Pilze suchen

Pilze suchen macht Spass besonders für Kinder

Ich kann nicht zu viel betonen, wie wichtig es ist mit den Kindern in der Natur zu sein. Die Kinder sind viel ausgeglichener, schlafen abends schnell ein und ihr Interesse zum Forschen wird geweckt. Jedes Finden einen essbaren Pilzes oder Kräuter hat meine Tochter selbstsicherer gemacht und stolz.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Naturerlebniss

Wir gehen liebend gerne in den Wald um Energie mit der Natur auszutauschen. Für Kinder ist es das Wichtigste die Natur kennen zu lernen und nicht sich vom TV Programm berieseln zu lassen. Wir geniessen es alle sehr und verbleiben immer für Stunden in Stille und tanken Energie.