Frisch gepresster Granatapfelsaft aus der Socke

Ich höre sehr oft, dass man nicht weiss, was man mit dem Granatapfel anfangen soll

„Sie sind so sauer und die Sauerei nach dem Entkernen..!“
JA klar, sie könnnen sauer sein ABER wisst ihr denn, dass es verschiedene Arten von Granatäpfeln gibt? Es gibt grosse und kleine, dunkel rote und hellrote und auch gelbe und rosa. Alle haben einen anderen Geschmack. Die dunkel roten sind die Sauren, die gelben sind die Süssen und die hellroten sind die Süßsauren 😉 Jeder Granatapfel schmeckt jedesmal anders. Ich mag die Grossen, da ist mehr drinn und die Kerne lösen sich einfacher und schneller als bei den Kleinen. Ich habe ja schon einige Rezepte mit dem Granatapfel geposten, aber das hier ist mein Lieblingsrezept. Wir trinken sehr gerne frisch gepresste Fruchtsäfte und nehmen uns auch die Zeit und die Mühe viel Frucht zu verarbeiten. Um 2 Liter Saft herzustellen, habe ich 10 grosse Granatäpfel entkernt. Es waren süsse und sauere dabei, das macht eine lekka Geschmacksnote. Alle Granatapfelkerne werden mit dem Blender und ein bissle dest. Wasser gemixt und durch eine Nylonsocke ausgequetscht. Einen Liter Saft kann man über den Tag verteilt trinken und den Anderen sofort geniessen 😉 ich wünsche euch viel Spass und ein wunderbaren Genussvegnügen. Die Idee mit der Socke finde ich wunderbar, denn man brauch keinen teuren Vitamix und oder Entsafter um einen guten frischen Saft herzustellen.

IMG_5588

IMG_5594

IMG_5603

IMG_5605

IMG_5611

Advertisements

2 Antworten auf „Frisch gepresster Granatapfelsaft aus der Socke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s