Waschkastanien trocknen

Da ihr ja schon wisst, dass wir Waschkastanien für viele Anwendungen benutzen, zeigen wir euch wie wir sie trocknen

Wir haben im Wohnzimmer 2 megagrosse Ikearegale zu stehen, die praktisch leer stehen, da wir uns des Überflusses entledigt haben 😉 Diese benutzen wir für solche Sachen wie Trocknen von Kastanien, Nüssen, Wildkräutern, Früchten etc. Da wir die Heizungsrohre hinter den Regalen zu liegen haben, sind die Regale ideale Dehydratoren 😉 Die Kastanien lagen jetzt in den Regalen seit 6 Wochen und nun sind sie wirklich trocken und wir konnten sie in eine Tasche ablegen und neuen Platz für unsere nächste Trocknung frei machen. Wir haben eine sehr grosse Menge an Waschkastanien dieses Jahr und werden es wahrscheinlich für das ganze nächste Jahr benutzen können.

und Zack wieder Geld gespart 😉

die frisch gesammelten Kastanien ganz schöne Menge

mein supersize Dehydrator

IMG_5617

so sehen die fertig getrockneten Kastanien aus

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s