Bananenspinatmandarinensaftsmoothie

Ein etwas langes Wort für einen Smoothie aber verständlich 😉

Die Mandarinen sind jetzt reif und süss, also kaufen wir jetzt zusätzlich zu unseren lieben Orangen auch noch Massen an Mandarinen. Kinder lieben Mandarinen! Das ist ein sehr lekka Smoothie den man oder besonders Kind schmecken den Grünanteil überhaupt gar nicht raus auch wenn es grün aussieht. Der Mixer wir natürlich wieder bis Oberkante mit Bananen gestopft bis nichts mehr geht. Danach wird eine sehr grosse Portion Spinat entsaftet ( leider bleibt nicht viel übrig, aber dennoch konzentrierte Power) und in dem Mixer gefüllt. Wenn der Spinatsaft euch zu wenig scheint, dann presst noch mehr Mandarinen aus als ihr es auf dem ersten Fotos gesehen habt. In diesem Fall ein ganzes Tablett voll. Nach dem Auspressen alles auf die Bananen schütten bis es bis zur Obergrenze voll ist. Nun schön mixen. Der Smoothie ist sehr süss und sehr Lekka! Viele fragen mich, wieso ich nicht mit Wasser mixe oder einfach die Komponenten ohne zu entsaften mixe….Na klar, mache ich das oft auch wenn ich keine Zeit habe oder keine Lust mir den Aufwand zu machen ne halbe Stunde am Entsafter zu stehen. ABER! So wie ich es hier beschreibe, habt ihr mal einfach mehr Obst verarbeitet, und das ist ja auch der Sinn sich so viel wie es geht an Obst in den Körper zu ballern. Danach fühle ich mich als hätte ich 10 Redbull getrunken. Probiert es aus, für Kinder ideal!

IMG_5437

und immer schön reif die Bananen
und immer schön reif die Bananen

IMG_5441

leider bleibt nach dem Entsaften nur das übrig
leider bleibt nach dem Entsaften nur das übrig
und doch noch ein paar Mandarinen dazugetan
und doch noch ein paar Mandarinen dazugetan
Bananenspinatmandarinensmoothie ;-)
Bananenspinatmandarinensmoothie 😉
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s