Unser Liebewasser

Wir energetisieren unser eigenes dest. Wasser

Ich habe im Jahre 2009 schon mit der Wasserenergetisierung gearbeitet. Damals war mein Ziel, sehr schnell abzunehmen und das Fett aus mir auszuspülen. Damals hatte ich keine Ahnung, wie schlecht unser Leitungs- oder Tapwasser ist und habe mir immer Leitungswasser abgefüllt in eine ein Liter Karaffe. Dieses Wasser hatte ich mit verschiedenen Heilsteinen, die gut für das Abnehmen geeignet waren, versetzt. Ohne von der Wasserenergetisierung Wissen zu haben, gab ich durch meine Gedanken dem prepariertem Wasser die Kraft, mir wirklich beim Abnehmen zu verhelfen. Das funktionierte so gut, dass ich dem Wasser eine Art Zauberkraft zusprach. Damals war meine Ernährung eine Katastrophe und ich war Kettenraucher und Wochenendnächtealkoholiker. Nun seitdem wir gesund essen ist die Thematik Wasser trotzdem wichtig. Destiliertes Wasser steht für uns an erster Stelle, natürlich würden wir auch anderes Wasser trinken bevor wir sterben sollten aber nur DANN 😉 Wir waren letzte Woche an zwei Tagen bei Mamma Amma, einer Heilerin aus Indien. Bei der abendlichen Puja ( spezielle Meditation ) wurde durch Mutter Amma Wasser gesegnet und mit ihrer Liebe versehen. Es war eine Massenmeditation und jeder hat ein Becherchen Wasser mit nach Hause geschenkt bekommen. Ihr könnt euch vorstellen, was für eine Energie in jedem kleinen Becher liegt. Wir kauften uns heute eine neue Glaskaraffe und haben das wenige Wasser aus dem Becherchen in die Kanne gefüllt. Auf diese kleine Pfütze haben wir gemeinsam ein Liter dest. Wasser aufgefüllt. Das gesegnete Wasser vermischte sich mit dem dest. Wasser. Wir haben es durch Gedanken mit unserer Mutter/Tochterliebe versehen und nennen es nun Liebewasser 😉 Solange man die Kanne nicht komplett leer macht bleibt immer ein Rest gesegnetes Wasser übrig, welches man dann wieder mit neuem Wasser befüllt. Das Schöne an diesem Wasser ist, das Elena davon so viel freiwillig trinken möchte 😉 Elena ist sehr trinkfaul und ausser Früchten will sie keine Flüssigkeit aufnehmen, oder nur wenn sie schon wirklich am verdursten ist. So freue ich mich, dass sie es möchte und ich sehe ihre Augen, die glitzern wenn sie Mutter Ammas Liebe trinkt 😉 Das ist natürlich kein Hokuspokus, was ich hier erzähle sondern bewiesene Physik! In einem anderen Beitrag werde ich noch näher darauf eingehen aber bis dahin könnt ihr euch ja etwas schlau machen Dr Masaru Emoto ist der Finder dieser wunderbaren Sache http://www.lichtkreis.at/html/Wissenswelten/Wasserbelebung/dr-masaru-emoto-wassergedaechtnis.htm

das gesegnete Wasser von Mutter Amma
das gesegnete Wasser von Mutter Amma

 

Liebe Wasser
Liebe Wasser

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s